Telefon
+49 (0) 251 394 88 527

0109 Messetraining: Kundengespräche auf Messen überzeugend führen - Aufträge sichern

Messetraining – Kommunikation findet immer im Kontext statt. Erfolgreiche Kundenkommunikation auf einer Messe erfordert situative Verhaltenskompetenz, rhetorische Stärke, positive Präsenz und kundenkonzentrierte Gesprächsführung auch unter schwierigen Bedingungen.

Das Vertrauen der Besucher auf einer Messe zu gewinnen ist oft nur der erste Schritt zum Erfolg. Den Auftrag danach zu sichern, soll das Endziel sein. Ein Messetraining hilft, sich auf die messespezifischen Herausforderungen methodisch vorzubereiten und die Strategie konsequent umzusetzen.

Für wen ist das Messetraining optimal?

Für Experten, Fachkräfte, Kundenberater, Projektleiter, Verkäufer, Key Account Manager und Mitarbeiter mit Kundenkontakt, die auf der nächsten Messe professionell auftreten, erfolgreich Leads generieren und diese zu Kunden entwickeln wollen.

Wo findet das Training statt?

Es handelt sich um ein firmeninternes Training. Es kann in unseren Räumlichkeiten, in einem Hotel oder in Ihrem Unternehmen stattfinden.

Welche Inhalte stehen im Mittelpunkt der Fortbildung?

Die nachfolgenden Inhalte bilden lediglich eine Übersicht. Die individuellen Schwerpunkte des Trainings legen wir gemeinsam mit Ihnen fest.

In dem Messetraining lernen Sie ...

Wie umfassend ist das Messetraining?

Die Intensität der Weiterbildungsmaßnahme kann variieren. Ob das ein eintägiges oder mehrtägiges Seminar sein wird, hängt nämlich von vielen Faktoren ab. Dazu beraten wir Sie gerne und gestalten das Trainingskonzept nach Ihren Wünschen und Vorstellungen.

Wie viele Personen können an der Fortbildung teilnehmen?

Die Gruppengröße liegt in der Regel bei maximal 15 Teilnehmern. Das Training findet auch in kleineren Gruppen statt. Ein individuelles Messecoaching für einzelne Mitarbeiter kann im Rahmen dieser Fortbildung oder als separate Weiterbildungsmaßnahme gebucht werden.

In welchem Format findet die Weiterbildung statt?

In der Regel findet die Fortbildung in einem Trainingsformat mit hohem Praxisanteil statt. Gleichzeitig werden auch Formate wie Workshops, Seminare und Gruppencoachings gebucht und erfolgreich durchgeführt. Zu dem passenden Format beraten wir Sie gerne.

Welche Methoden werden in dem Messetraining eingesetzt?

Die Fortbildung wird generell sehr interaktiv gestaltet. Die Teilnehmer können neue Vorgehensweisen direkt im Training üben und dadurch viel schneller in den Vertriebsalltag integrieren. Auf folgende Methoden greifen wir in diesem Training zurück: Strategieentwicklung, Rollenspiele, Video- und Audioanalysen, Stimmanalysen, Feedback, Kleingruppenarbeit, individuelle Coaching-Gespräche, Fallbeispielbesprechung, Kundentypen-Analyse, Präsentation und Präsenzübungen

Was können Sie durch das Training erreichen?

Sie werden ...

Wie erhalten Sie ein maßgeschneidertes Angebot?


Senden Sie uns Ihre Anfrage gerne über ...

Telefonisch erreichen Sie uns unter der Tel. Nr. +49 (0) 251 394 88 527

Ihre Trainerin:

Susanne Beckmann

Susanne Beckmann
Etikette-Trainerin, Trainerin für Personalentwicklung und Buchautorin. Autorisierter S.C.I.L.® - Master und Reiss Profile®-Master. Ihre praxisorientierten Ansätze basieren auf 23 Jahren Berufserfahrung in Marketing und Vertrieb. Mit ihren Seminaren und Coachings unterstützt sie Auszubildende, Mitarbeiter und Führungskräfte mehr Charisma zu entwickeln, kompetent und klar aufzutreten und mit modernen Umgangsformen stilsicher und souverän alltägliche Situationen zu meistern. Schwerpunkte: Business Knigge, Messetraining, Persönlichkeitsentwicklung und Kommunikationstraining.