Telefon
+49 (0) 251 394 88 527

0303 Seminar: Professioneller Umgang mit schwierigen Kunden am Telefon, persönlich und per E-Mail

Seminar: Umgang mit schwierigen Kunden

Wen bezeichnen wir als einen schwierigen Kunden? Jeder von uns kann die Frage unterschiedlich beantworten.

Generell gelten folgende Persönlichkeiten als schwierig:
Vielredner, Narzissten, Besserwisser, Drängler, Blender, Choleriker, Querulanten, Machtmenschen, Harmoniebedürftige, Zyniker, Nervensägen, Angeber, Energieräuber, Pessimisten, Langweiler, Scheinheilige, Rechthaber, Nörgler, Abwerter, Beratungsresistente, emotionale Erpresser uvm.


Aktuelle Termine für das Präsenzseminar in Münster:
Inkl. Follow-Up - Online Refresher Training

Offenes Seminar 27.-28.05.2020 + Online Training
Offenes Seminar 06.-07.10.2020 + Online Training
Offenes Seminar 19.-20.11.2020 + Online Training
Offenes Seminar 01.-02.12.2020 + Online Training


Wo findet das Seminar - Umgang mit schwierigen Kunden - statt?

Das Seminar findet in unseren Räumlichkeiten am Dahlweg 120a in Münster statt. Sie können diese Fortbildung auch als Inhouse-Training buchen, das in einem Hotel oder in Ihrem Unternehmen stattfindet.

Für wen ist die Fortbildung - Umgang mit schwierigen Kunden - optimal?

Für Mitarbeiter und Führungskräfte im Kundenkontakt, die gerne Ihre Kommunikationskompetenz stärken möchten und mit schwierigen Kundentypen souveräner umgehen wollen.

In dem Seminar - Umgang mit schwierigen Kunden - lernen Sie ...

Was können Sie durch das Seminar - Umgang mit schwierigen Kunden - erreichen?
 

Sie können ...

Was genau beinhaltet das Online Refresher Training nach dem zweitägigen Präsenzseminar "Umgang mit schwierigen Kunden"?

Im Online Training, 8 Wochen lang nach dem Basisseminar, haben Sie die Möglichkeit, die Veränderungen und Fortschritte in Ihrem Kommunikationsstil zu reflektieren. Jede Woche erhalten Sie per E-Mail ein Video, eine PDF-Datei oder Reflexionsfragen, die Ihnen helfen, Ihr Wissen zu verfestigen.

Ihre Gesamtinvestition in das zweitägige Seminar - Umgang mit schwierigen Kunden inkl. Online Training:

1.290 EUR zzgl. MwSt. und ggf. Hotelkosten.

Im Preis inbegriffen sind ausführliche Seminarunterlagen, ein Teilnahmezertifikat sowie Mittagessen und Pausenverpflegung während der gesamten Seminardauer.

Die Seminargebühr ist sofort fällig, spätestens jedoch 6 Wochen vor dem Seminartermin. Ihr Platz ist sichergestellt, wenn die Teilnahmegebühr auf unserem Konto eingegangen ist. Nach Zahlungseingang erhalten Sie eine verbindliche Teilnahmebestätigung, Angaben zum Seminarumfeld sowie weitere Informationen zum Seminar Umgang mit schwierigen Kunden.

Anmeldung zum Seminar - Umgang mit schwierigen Kunden:

Einfach über das ONLINEFORMULAR rechts oben auf dieser Seite oder per E-Mail seminare(at)wordbridge-academy.de

Unsere Zufriedenheitsgarantie:

Sollten Sie mit der Fortbildung Umgang mit schwierigen Kunden nicht zufrieden sein, erhalten Sie Ihr Geld zurück. Ihre Rückmeldung muss allerspätestens nach dem ersten Präsenzseminartag erfolgen.

Hotelservice:

Falls Sie in Münster übernachten möchten, empfehlen wir Ihnen gerne passende Hotels und geben die Entfernung zu unserer Academy an:

Agora Hotel am Aasee, ca. 10 Min. mit dem Auto

TRYP Kongresshotel am Hafen, ca. 7 Min. mit dem Auto

Cityhotel in der Nähe vom Hbf, ca. 5 Min. mit dem Auto und 15 Min. zu Fuß

Johanniter Gästehaus, ca. 3 Min. mit dem Auto und 10 Min. zu Fuß

Wenn Sie Ihr Hotel über booking.com reservieren wollen, nutzen Sie unseren Academy Link und erhalten Sie bei der Buchung eine Ermäßigung in Höhe von 15 €.

Wir freuen uns, Sie in Münster begrüßen zu dürfen.

Teilnehmer:

maximal 8 Personen

Seminarzeiten:

1. Tag: 9:30 - 18:00 Uhr, 2. Tag: 9:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung zum Seminar - Umgang mit schwierigen Kunden:  

Nutzen Sie gerne unser ONLINEFORMULAR auf der rechten Seite oder senden Sie uns bitte eine E-Mail: seminare(at)wordbridge-academy.de
Telefonisch erreichen Sie uns unter der Tel. Nr. + 49 (0) 251 394 88 527

Teilnehmerstimmen zum Seminar - Umgang mit schwierigen Kunden:  

"Das Seminar "Umgang mit schwierigen Kunden" hat mir zunächst meine eigene Person und Persönlichkeit näher gebracht. Gleichzeitig auch die des Kunden uns seine Bedürfnisse während des Kontaktes mit ihm. Handlungsbeispiele, die nette Trainerin und die kleine Gruppe haben die zwei Tage abgerundet." Sebastian R. Logistik und Kundenservice, Branche: Nahrungsmittelhersteller

"Der Umgang mit schwierigen Kunden wird in dem zweitägigen Seminar durch abwechslungsreiche Methoden, anregende Diskussion und eine kompetente Kommunikationstrainerin sehr gut vermittelt. Gute Atmosphäre und Location." Julian J. Kreativdirektor, Branche: Werbung und Marketing

"Tolles Seminar, super praxisnah. Sehr angenehmes Umfeld. Ich werde es gerne weiterempfehlen. Meine Gesamtnote: 1.0" E.Z. Kundenserviceleiter, Branche: Technische Industrie

"Ich kann das Seminar "Umgang mit schwierigen Kunden" uneingeschränkt weiterempfehlen. Durch einen abwechslungsreichen Aufbau und Ablauf werden exakt die Werkzeuge an die Hand gegeben, um in Zukunft erfolgreich mit schwierigen Kunden zu kommunizieren." Tobias A. Logistik und Kundenservice, Branche: Nahrungsmittelhersteller

"Positive, entspannte und familiäre Atmosphäre, auf jeden wurde individuell eingegangen. Man bekommt viele konkrete Methoden und Werkzeuge an die Hand, welche man duch die praktischen Seminareinheiten vertiefen konnte." Lucia L., Vertriebsassistentin, Branche: Dienstleistung

"Das Seminar - Umgang mit schwierigen Kunden - hat sehr viel Spaß gemacht. Es wurde viel praktisch gearbeitet, Langeweile kam nicht auf und die Zeit verging wie im Flug. Und das Essen war sehr lecker!" Sophia F., Verkauf und Kundenbetreuung, Branche: Handel

Ihre Trainerin:

Kommunikationstrainerin - Izabela Szumska

Izabela Szumska, M. A.
Selbständige Unternehmensberaterin mit dem Schwerpunkt Marketing und Vertrieb, Kommunikationstrainerin (IHK) und Gründerin der WordBridge Academy. Einschlägige Erfahrung aus der Dialogmarketing-Branche und Vertrieb. Ihre in der Praxis erprobten Erkenntnisse aus über 100 Vertriebs- und Neukundengewinnungsprojekten fließen in die praxisnahen Verkaufstrainings und Seminare ein.
Schwerpunkte: Kundenkommunikation, Beschwerdemanagement, Telefontraining, Kundenbindung, Vertrieb.