Praxistipps für Ihre Mitarbeiter - Erfolgreiche Kommunikation - Starke Kundenbindung

Telefon
+49 (0) 251 394 88 527

0204 Seminar E-Mail-Knigge: Effiziente und serviceorientierte E-Mail-Kommunikation mit Kunden

Live Webinar - Inhouse Seminar - Online Training E-Mail-Knigge - E-Mail-Korrespondenz

In diesem praxisorientierten E-Mail-Training stehen konkrete Praxisbeispiele Ihrer E-Mail-Kommunikation mit Kunden im Mittelpunkt. Mit klarer Sprache und gezieltem Informationsaustausch können Sie mit Ihren Kunden effizienter und serviceorientierter kommunizieren.

Für wen ist das E-Mail-Knigge-Seminar optimal?

Für Führungskräfte und Mitarbeiter aus folgenden Bereichen: Empfang, Sekretariat, Telefonzentrale, Kundenservice, Projektmanagement, Kundenberatung, Marketing, Kommunikation, Vertrieb, Verkauf und Customer Care.

Wo findet das E-Mail-Training statt?

Es handelt sich um ein firmeninternes Training. Es kann in unseren Räumlichkeiten, in einem Hotel oder in Ihrem Hause stattfinden.

Auch als Inhouse Live-Webinar buchbar:

Webinar im Virtual Classroom mit Live-Videoübertragung aller Teilnehmer und Trainer
Individuelle Auswahl der Themen nach umfassender Analyse Ihrer Wünsche
Interaktives Training in einer kleinen Gruppe mit viel Praxisanteil
Ortsunabhängig, effizient und zeitsparend

Bei Ihrer Anfrage über unser Kontaktformular tragen Sie bitte unter Anmerkung den Hinweis - "Inhouse Live-Webinar".

Welche Inhalte stehen im Mittelpunkt der Fortbildung?

Die nachfolgenden Inhalte bilden lediglich eine Übersicht. Die individuellen Schwerpunkte legen wir gemeinsam mit Ihnen fest.

In dem E-Mail-Training lernen Sie unter anderem ...

Wie umfassend ist das E-Mail-Training?

Die Intensität der Weiterbildungsmaßnahme kann variieren. Ob das ein eintägiges oder mehrtägiges Seminar sein wird, hängt nämlich von vielen Faktoren ab. Dazu beraten wir Sie gerne und gestalten das Trainingskonzept nach Ihren Wünschen und Vorstellungen.

Wie viele Personen können an einem E-Mail-Seminar teilnehmen?

Die Gruppengröße liegt in der Regel bei maximal 8 Teilnehmern. Das Training findet auch in kleineren Gruppen statt.

In welchem Format findet die Fortbildung statt?

In der Regel findet die Fortbildung in einem Trainingsformat mit hohem Praxisanteil statt. Gleichzeitig werden auch Formate wie Workshops, Seminare und Gruppencoachings gebucht und erfolgreich durchgeführt. Zu dem passenden Format beraten wir Sie gerne.

Welche Methoden werden in dem E-Mail-Seminar eingesetzt?

Die Fortbildung wird generell sehr interaktiv gestaltet. Die Teilnehmer können neue Vorgehensweisen direkt im Training üben und dadurch viel schneller in den beruflichen Alltag integrieren. Auf folgende Methoden greifen wir bei dieser Fortbildung zurück: Analyse Ihrer E-Mail-Texte, Korrekturübungen, Gruppenarbeit, kreatives Schreiben, Formulierungsübungen, Kleingruppenarbeit und Feedback

Was können Sie durch die Weiterbildung erreichen?


Sie werden ...

Wie erhalten Sie ein maßgeschneidertes Angebot?


Senden Sie uns Ihre Anfrage gerne über ...

Telefonisch erreichen Sie uns unter der Tel. Nr. +49 (0) 251 394 88 527

Ihre Trainerinnen:

Mareike Knue
Mareike Knue
Inhaberin des Textbüros Zeilensprung: Konzeption und Text für Unternehmenskommunikation und Marketing. Ausgebildete Werbetexterin, Online-Redakteurin (IHK), Germanistin, Historikerin. Dozentin an Hochschulen und Seminarleiterin für Unternehmen und Vereine. Expertin für adressatenorientierte Kommunikation sowie leserfreundliche Botschaften und Texte. "Ein guter Text erzeugt einen Gedanken, bei dem Ihr Leser nicht anders kann, als zu folgen und zuzustimmen." Schwerpunkte: Geschäftskorrespondenz im Unternehmensalltag, Direkt-Mailings und Unternehmens-Blog.

Juliette Polenz
Juliette Polenz
Texterin und Kommunikationswissenschaftlerin (M. A.). Expertin für Web-Content, geschäftliche E-Mail-Korrespondenz und Unternehmensliteratur. Als Text-Profi findet Juliette Polenz die richtigen Worte, damit Botschaften ankommen. Sie betreut die Pressearbeit für Unternehmen und Institutionen und gibt ihr Wissen gern in Workshops und Seminaren weiter. Schwerpunkte: nutzerorientierte Texte im Geschäftsalltag, Kreativitätstechniken fürs Schreiben, Geschäftskorrespondenz und E-Mail-Kommunikation