Telefon
+49 (0) 251 394 88 527

0302 Seminar: Beschwerdemanagement in der Kundenkommunikation am Telefon, schriftlich und persönlich

Live Webinar - Online Training - Seminar Beschwerdemanagement - Reklamationsmanagement - Beschwerdebehandlung

In unserem Beschwerdemanagement-Seminar lernen Sie, die Beschwerdegespräche lösungsorientiert zu führen und mit Kundenbeschwerden professionell umzugehen.

Sie werden mit Ihren Kunden per E-Mail, am Telefon und im persönlichen Gespräch konstruktiver und selbstbewusster kommunizieren können. Auch das Communitymanagement sowie Beschwerdebehandlung über Social Media sind Bestandteile des Beschwerdemanagement-Trainings. Sie lernen sowohl auf schwierige Persönlichkeiten als auch persönliche Angriffe souverän zu reagieren. 

Sie profitieren von wertvollem Feedback der Trainer sowie Best Practice der anderen Teilnehmer und stärken Ihre Kommunikationskompetenz nachhaltig.

Für wen ist das Seminar Beschwerdemanagement optimal?

Für Fach- und Führungskräfte aus folgenden Bereichen: Sekretariat, Telefonzentrale, Kundenservice, Kundenbetreuung, Vertrieb, Verkauf, Beschwerdemanagement und Customer Care sowie für alle, die mit Beschwerden und Reklamationen konfrontiert werden und mit schwierigen Kunden souveräner umgehen möchten.

Wo findet die Fortbildung statt?

Es handelt sich um ein offenes Live-Webinar. Sie können das Seminar auch als Inhouse-Präsenztraining oder Inhouse Live-Webinar buchen. Ein Inhouse-Präsenztraining kann in unseren Räumlichkeiten, in einem Hotel oder in Ihrem Hause stattfinden.

Alle Infos zum zweistufigen Live-Webinar Beschwerdemanagement:

Sie erhalten einen Link, über den Sie sich online einwählen können.
Sie benötigen einen guten Internetzugang, Audioanschluss und eine Webcam.
Sie können die anderen Teilnehmer sowie die Trainerin online sehen und sich mit ihnen interaktiv austauschen.
Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt.
Inklusive Online Refresher


Aktuelle Termine:

✔ Live-Webinar Teil I: 21.-22.07.2020 von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
✔ Live-Webinar Teil I: 20.-21.08.2020 von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
✔ Live-Webinar Teil I: 16.-17.09.2020 von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
✔ Live-Webinar Teil I: 15.-16.10.2020 von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
✔ Live-Webinar Teil I: 16.-17.11.2020 von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
✔ Live-Webinar Teil I: 07.-08.12.2020 von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Teil II: Online Refresher



Auch als Inhouse Live-Webinar buchbar:

Webinar im Virtual Classroom mit Live-Videoübertragung aller Teilnehmer und Trainer
Individuelle Auswahl der Themen nach umfassender Analyse Ihrer Wünsche
Interaktives Training in einer kleinen Gruppe mit viel Praxisanteil
Ortsunabhängig, effizient und zeitsparend

Bei Ihrer Anfrage über unser Kontaktformular tragen Sie bitte unter Anmerkung den Hinweis - "Inhouse Live-Webinar".

Das Seminar Beschwerdemanagement auf einen Blick:

Folgende Inhalte stehen im Mittelpunkt des Beschwerdemanagement-Trainings ...

Was beinhaltet der Online Refresher?

Innerhalb von zwei Monaten nach dem zweiten Webinartag erhalten Sie von uns jede Woche eine Refresher-E-Mail mit wertvollen Impulsen, Erinnerungen und Tipps, die Ihnen helfen, die Veränderungen und Erkenntnisse nachhaltig umzusetzen.

Was können Sie durch das Beschwerdemanagement-Training erreichen?



Sie werden ...

Ihre Gesamtinvestition in das zweistufige Seminar:

Live-Webinar - 490 EUR zzgl. MwSt. Im Preis inbegriffen sind ausführliche Seminarunterlagen, ein Teilnahmezertifikat und 8 Einheiten des Online Refreshers.
! 50% Rabatt für Studenden, Selbständige, Einzelunternehmen sowie Unternehmen bis 5 Mitarbeiter !

Anmeldung zum Live-Webinar Beschwerdemanagement:


Nutzen Sie gerne ...

Telefonisch erreichen Sie uns unter der Tel. Nr. + 49 (0) 251 394 88 527

Zahlungsbedingungen:
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche vorläufige Teilnahmebestätigung. Mit Zahlungseingang des vollständigen Betrages ist Ihr Platz sicher.

Unsere Zufriedenheitsgarantie:
Sollten Sie mit dem Seminar nicht zufrieden sein, erhalten Sie Ihr Geld zurück. Ihre Rückmeldung muss allerspätestens nach dem ersten Präsenzseminartag erfolgen.

Teilnehmerstimmen zum Seminar Beschwerdemanagement:

"Super praxisnahe Beispiele, die für jeden Bereich anwendbar sind! Sehr freundliche und sympathische Trainerin. Tolle Verpflegung!!! Meine Gesamtbewertung für das Beschwerdemanagementseminar 1.0" Sarah H., Süßwarenindustrie

"Sehr informativ und praxisnah, angenehme Teilnehmerrunde und sehr gute Trainerin. Gesamtnote 1,0" Sabine K., Öffentlicher Dienst

"Sehr gute Seminarinhalte. Zeit für Beispiele aus der Praxis. Sehr guter Coach. Viele hilfreiche Informationen und Tipps (sowohl für den Job als auch für die private Kommunikation). Kleine Gruppe, gute Zeiteinteilung. Meine Bewertung 1-" Miriam S., Süßwaren

"Ein Training mit einer passenden Kombination aus praktischen Übungen gepaart mit fachlichem Wissen. Sehr souveräne Referentin (empathisch & smart) in einem tollen Schulungsmfeld (Rahmenbedingungen). Gesamtbewertung 1-." Antje S., IT-Branche, IT-Dienstleister aus Münster

"Sehr gute Informationen für die weitere Entwicklung im Umgang mit Kunden und Endverbrauchern. Gute Mischung aus Praxis und Theorie. Insgesamt bewerte ich das Beschwerdemanagement Seminar mit 2.0". Andrea M., Verbraucherservice, Süßwarenbranche

"Sehr aktives methodenvielfächiges Seminar in kleiner Runde. Ich komme gerne wieder und empfehle das Beschwerdemanagement Seminar für jeden Kundenservice-Mitarbeiter. Meine Gesamtnote 1.0" Esther S.-H., Teamleiterin Verbraucherservice, Süßwarenbranche

"Das Seminar war sehr gut strukturiert und organisiert. Die Trainerin hat mit höflicher und freundlicher Leitung überzeugt. Die Aufgaben innerhalb des Seminars waren einfach zu vestehen. Durch die Interaktivität hatten wir viel Spaß in der Gruppe. Jedes Gebiet zum Thema Beschwerdemanagement wurde gut und ausführlich behandelt. Ich kann es jedem empfehlen." Patrick H., Kundenservice, Gastro-Cool GmbH & Co. KG

"Guten Morgen Frau Szumska,
vielen lieben Dank für das Foto-Protokoll.
Ich habe unserem Geschäftsführer berichtet, dass Sie ein wirklich sehr gutes Seminar gehalten haben und hab ihm Ihre Kontaktdaten weitergeleitet.
Was ich noch anmerken wollte ist, dass ich durchaus sehr positiv finde, dass man auch über das Seminar hinaus noch kleine Aufgaben gestellt bekommt, um das gelernte wieder aufzufrischen. Von meiner Seite aus nochmal ein ganz dickes Lob an Sie für die zwei schönen Tage in Münster und Ihre ausgezeichnete Vor - und Nacharbeit.
Ihr Seminar ist durchaus sehr empfehlenswert! Das dürfen Sie alles veröffentlichen."
Meine Gesamtnote: 1.0"
Patrick H., Kundenservice, Gastro-Cool GmbH & Co. KG

"Ein äußerst lehrreiches Seminar, bei dem viele verschiedene Methoden der Informationsvermittlung zum Einsatz kamen und die Theorie mit viel Praxis ausgereichert wurde. Die kompetente und sympathische Trainerin hat begeistert und kreativ durch das Programm geführt. Es gab immer wieder Aha-Momente, in denen man wirklich etwas nachhaltig begriffen hat. Ich kann dieses Seminar nur jedem empfehlen, der zum Emotionsmanager werden und sein Beschwerdemanagement verbessern möchte." Felia K., in Ausbildung

"Fantastisch! Das Seminar war praxisorientiert, informativ und interaktiv. Wir haben viel gelacht und somit kam auch keine Langeweile auf. Izabela ist eine Kommunikationsexpertin auf höchstem Niveau und schafft es auch schwierige Sachverhalte einfach und verständlich zu erklären." Lisa V., in Ausbildung

"Das Seminar Beschwerdemanagement hatte einen sehr hohen praktischen Wert, ohne das theoretische Rüstzeug zu vernachlässigen. Ich kann die Teilnahme ohne Einschränkungen empfehlen!" Olaf Vortmann, Leiter Besucherservice, Schokoladenmuseum Köln

"Ich habe viel Neues gelernt, Ängste verloren und nehme eine Truhe mit hilfreichen Werkzeugen mit und bin dadurch optimistisch, entspannt und zufrieden mit der investierten Zeit." Madlen S., Kundenservice, Branche: Verkehr und Transportwesen

"Die Atmosphäre war an beiden Tagen von Anfang an sehr entspannt, da das Seminar im kleinen Kreise stattfand. Der Vorteil bestand darin, dass man sich jederzeit einbringen konnte und die Möglichkeit hatte, eigene Beispiele aus dem Alltag mit einzubringen und diese auch im Plenum zu diskutieren. Durch eine Vielzahl von Übungen, angefangen bei der Analyse rhetorischer Formulierungen bis hin zur Simulation einer Kundenbeschwerde am Telefon, hatte ich stets die Möglichkeit, mich aktiv zu beteiligen und die im theoretischen Teil erworbenen Kenntnisse auch in der Praxis anzuwenden. Zusätzlich standen immer wieder individuelle Übungen auf der Agenda, bei denen es darum ging, persönliche Stärken und Schwächen im Hinblick auf bestimmte Fragestellungen und Themengebiete des Beschwerdemanagements herauszuarbeiten. Die erarbeiteten Unterlagen wurden vollständig zur Verfügung gestellt, es waren keine Mitschriften nötig. Das Seminar „Beschwerdemanagement in der Kundenkommunikation“ stellt ein effektives Selbstmanagement zum Umgang mit Kundenbeschwerden durch theoretische Analyse von Kundenanliegen und –bedürfnissen ergänzt durch praxisorientierte Anwendungsbeispiele in simulierten Beschwerdesituationen dar." Marvin G., in Ausbildung

"Sehr praxisorientiert. Angenehme Atmosphäre." Maren T., Assistenz der Geschäftsführung, Branche: IT und Software

"Es hat viel Spaß gemacht und war super angenehm :-)" Sandra R., in Ausbildung

Ihre Trainerin:

Kommunikationstrainerin - Izabela Szumska

Izabela Szumska, M. A.

Selbständige Unternehmensberaterin mit dem Schwerpunkt Marketing und Vertrieb, Kommunikationstrainerin (IHK) und Gründerin der WordBridge Academy. Einschlägige Erfahrung aus der Dialogmarketing-Branche und Vertrieb. Ihre in der Praxis erprobten Erkenntnisse aus über 100 Vertriebs- und Neukundengewinnungsprojekten fließen in die praxisnahen Verkaufstrainings und Seminare ein. Schwerpunkte: Kundenkommunikation, Beschwerdemanagement, Telefontraining, Kundenbindung und Vertrieb.